Klangkeller e.V.

Im Keller eines alten Bahngebäudes am Kasseler Hauptbahnhof entwickelt sich seit Oktober 2008 ein kleines Kulturzentrum, das Raum für musikalische Projekte bietet und kreative Jugendarbeit organisiert.

Auf etwa 160 qm Fläche finden sich Proberaum und Workshopraum, eine Tonstudioumgebung, Küche und Büro. Es herrscht ein buntes Treiben von Jugendlichen und jungen Erwachsenen die an ihren Projekten arbeiten.

Die WELL being Stiftung unterstützt die Initiative Klangkeller mit der Anschaffung von musikalischem Equipment und der Bereitstellung eines Fahrzeugs über stattauto. e.v.

Klangkeller e.V.