Skip to main content

Kontakt

Ansprechpartner

Tobias Krechel

Geschäftsstelle und Kommunikation

Förderung künstlerisch-kulturelle Projekte

Email: tk@wellbeingstiftung.de

Michael Neuner

Operative Projekte
Förderung – sozialpädagogische Projekte
Stadt-Land-Vernetzung

Mobil: 0151 24034013

Michael Neuner setzt operative Projekte für die WELL being Stiftung um und ist Ansprechpartner für die Förderung sozialpädagogischer Projekte. Seit mehreren Jahren leitet er die Jugendgruppen Poradas in Loshausen, sowie die Gleisarbeiten in Kassel. Er organisiert Freizeiten mit unseren Kooperationspartner*innen und fördert eine Stadt-Land-Vernetzung sozialer Akteure im Raum Nordhessen.

Michael Neuner schloss 1993 seine Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher ab. Er arbeitete als Jugendpfleger im Schwalm-Eder-Kreis, im vollstationären Bereich der Kinder- und Jugendpsychiatrie und als Erzieher in der heimpädagogischen Arbeit in Nordhessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Nebenberuflich setzte er sich für die Versorgung von Kriegsflüchtlingen des ehemaligen Jugoslawien ein, arbeitete als freier Mitarbeiter der Jugendämter Hessen und Niedersachsen und studierte berufsbegleitend Sozialpädagogik an der Universität Kassel.

Antragsverfahren

Zielgruppe und Handlungsfelder

Der Schwerpunkt der Stiftung liegt auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen in Kassel und Umgebung. Geförderte Projekte können in den Bereichen Kulturelle Bildung, politische Bildung, Umweltbildung oder Sport angesiedelt sein. 

Zum vollständigen Stiftungszweck

Wer ist antragsberechtigt?

Antragsberechtigt sind ausschließlich gemeinnützige oder mildtätige Einrichtungen. Freischaffende Künstler:innen oder freiberuflich Tätige müssen ihre Projekte in Zusammenarbeit mit einer Trägerschaft einer anerkannten Einrichtung durchführen, zum Beispiel mit einem gemeinnützigen Verein oder einer gGmbH.

Einreichung

Gerne vereinbaren wir vor Antragsstellung einen Termin mit Ihnen, um Sie über die Stiftungsarbeit und Fördermöglichkeiten zu informieren.

Anträge auf Förderung können postalisch oder per mail gesendet werden, müssen eine Projektbeschreibung sowie einen Kosten- und Finanzierungsplan enthalten und frühzeitig vor Projektbeginn eingereicht werden. Allgemeine Antragsfristen gibt es nicht.

Standort

Unsere Büro- und Arbeitsräume befinden sich in der UK14, zentral in der Kasseler Innenstadt.

Kontaktdaten

WELL being Stiftung
Untere Karlsstraße 14
34117 Kassel
kontakt@wellbeingstiftung.de